Purpurrote Taubnessel | Ein Kräuterportrait

Aktualisiert: 7. Apr.

Ein tolles Wildkraut für die Hausapotheke aber auch für die Küche

purpurrote Taubnessel


Bestimmung und Beschreibung


Botanik & Synonyme

Botanischer Name: Lamium purpureum Englischer Name: purple dead nettle Gattung: Taubnesseln (Lamium) Familie: Lippenblütler (Lamiaceae) Volkstümliche Namen: Bienensaug, Kuckucksnessel, Weisse Nessel, zahme Nessel Verwendete Pflanzenteile: Blätter, Triebspitzen, Blüten, Kraut Blütezeit: März bis Oktober Einjährig


Pflanzenbeschreibung


Die einjährige, oft aber winterannuelle purpurrote Taubnessel ist ein unangenehm riechendes Unkraut. Die Art bevorzugt gut bearbeitete Gemüse- und Gartenbeete. Die außergewöhnlich lange Blütezeit (Mai-Oktober) wird dadurch erklärt, dass die Purpurrote Taubnessel während des Sommers zwei Geschlechter haben kann. Sie kann auch während eines milden Winters blühen, sofern der Boden nicht gefroren ist. Die Art vermag für gewöhnlich nicht an ihre natürlichen Standorte zu ziehen und ihre Verbreitung erfolgt daher unter menschlicher Mitwirkung. [2+3]



Wer sie genießt, lacht gern, denn ihre Wärme, die auf die Milz einwirkt, erheitert das Herz”. [1]

Hildegard von Bingen




Blätter: Junge Blätter sind purpurn überhaucht, sie werden mit zunehmender Reife dunkelgrün. Die Laubblätter sind eiförmig oder rundlich-eiförmig, 1-5 cm lang und 1-3 cm breit, gekerbt oder gekerbt-gesägt.

Blüten: Der Kelch ist 5-7 mm lang, seine Zähne sind etwa so lang wie die Röhre. Die Blütenkrone ist 10-23 mm lang, sie hat eine 7-12 mm lange, gerade Röhre, die den Kelch überragt. Die Oberlippe ist etwa 4-6 mm lang, die Unterlippe ist ca. 2 mm lang und verkehrt herzförmig. Die Antheren sind behaart. Zum Teil blüht die Purpurrote Taubnessel auch noch im Winter.



 
 

Die Heilkräfte der Purpur Taubnessel

Heilwirkung


Asthma, Bronchitis, Harnwegs­­entzündungen, Hautentzündungen, Husten, Insektenstiche, Lungenentzündungen, Lungenschwäche, Magen­schleimhaut­entzündungen, Reizdarm, Verbrennungen, Wunden [4]



Anwendungsbereiche


Die Blätter können als Wildgemüse im Salat oder wie Spinat zubereitet werden, und so versorgt uns die Taubnessel mit ihren Gerbstoffen, Flavonoiden und ätherischen Ölen, die dazu beitragen, die Nierentätigkeit anzuregen und den Körper zu entgiften. [5] Meist wird die “Weiße-Taubnessel” für Heilanwendungen genutzt, es ist jedoch anzunehmen das auch ihren Gattungskollegen ähnliche Eigenschaften/Inhaltsstoffe aufweisen.


 

Entzündungshemmend, schleimlösend, stoffwechselfördernd

Lies im Beitrag wie der Gundermann heilen kann!

 

Eingesetzt wird die Taubnessel als auswurfförderndes bei Erkrankungen der Atemwege – also schleimlösend – sowie gegen Blähungen. Mittels Umschlägen der abgekochten Pflanze werden Hautschwellungen, Beulen, Krampfadern und Gichtknoten behandelt. Die Taubnessel wirkt schwach harntreibend. Eine antiinflammatorische (entzündungshemmende) Wirkung ist mittels Tierversuchen bewiesen worden. Diese Wirkung wird hauptsächlich gegen Entzündungen an der Mund- und Rachenschleimhaut verwendet.


Inhaltsstoffe


Aucubin, Gerbstoffe, Germanium, Kalium, Kieselsäure, Schleimstoffe, Vitamin B, Vitamin C, Zink, Zirkon, ätherisches Öl, Iridoide, Flavonoide, Glykoside, Saponine





Hausapotheke und Küche



Tee


Der Tee wird auch bei Blasenleiden, Husten oder Darmbeschwerden getrunken. Waschungen mit dem Tee werden bei Verbrennungen und anderen Hautverletzungen vollzogen [3]





Tinktur


Bei Harnwegserkrankungen, Weißfluss, Eileiterentzündung und Inkontinenz kann eine alkoholische Tinktur mit Taubnesselblüten helfen. [4]





Tee gegen Katarrhe der oberen Luftwege


2 TL Taubnessel-Blüten mit 150 ml heißem Wasser übergießen und 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen; abseihen und 3 x täglich eine Tasse mit Honig gesüßt trinken (Kann ungesüßt auch zum Gurgeln verwendet werden.) [1]



 
 

Die Taubnessel in der Küche


Von der purpurnen Taubnessel werden die oberen frischen Triebe in Salaten, Suppen, Smoothies und Gemüsebeilagen verwendet. Eine besondere Köstlichkeit sind Taubnesseltriebe in Pfannkuchenteig ausgebacken, diese Speise ist auch bei Kindern beliebt. Darüber hinaus sind die blühenden Triebe eine schmackhafte Zutat für Hausteemischungen. Aus den rot-violetten, süßen Blüten lässt sich ein köstlicher wie auch heilkräftiger Sirup herstellen. Auch machen sie sich hübsch als Dekoration auf Salaten und Süßspeisen. Nach dem Verblühen kannst du die Wurzel ernten und roh im Salat oder gekocht als Gemüse essen. [4]

Quellennachweise


[1] www.vorsichtgesund.de/glossary/taubnessel-weise-lamium-album/ [2] www.luontoportti.com/suomi/de/kukkakasvit/purpurrote-taubnessel [3] www.pflanzen-vielfalt.net/wildpflanzen-a-z/%C3%BCbersicht-r-z/taubnessel-purpurrote/ [4] www.kostbarenatur.net/anwendung-und-inhaltsstoffe/purpurrote-taubnessel/ [5] www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/pflanzen/pflanzenportraets/wildpflanzen/22964.html [6] www.pflanzen-vielfalt.net/wildpflanzen-a-z/%C3%BCbersicht-r-z/taubnessel-purpurrote/



Viel Spaß beim Sammeln




Mike & The Muse



 

Wichtiger Hinweis | Disclaimer

Die Beschreibung der Kräuter und Gewürze stammt aus alten Überlieferungen und der traditionellen Volkskunde, sie sollen als Ergänzungen zur Schulmedizin verstanden werden und ersetzen nicht die ärztliche Meinung. Auch Hausmittel können Nebenwirkungen haben und sind nicht generell für jeden geeignet. Sprechen Sie deshalb vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.


#blutreinigung #wildkräuter #Natur #Gesundheit #lamiumpurpureum #KräutergegenErkältungen #DieTaubnessel #vitalität #artfarmniklasdorf #frühlingskräuter #Heilkräuter #MikeShane #mikeampthemuse #HeilpflanzenimFrühling #Heilkräfte #kräutermuse #mikeshanekräuterpädagoge #grünersmoothie #purpurroteTaubnessel #Taubnessel #Kräutersammeln

109 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen