Angebot!

Bleib gesund Kombo von Mike & The Muse

21,00  inkl. MwSt.

Gesunde Kombo von Mike & The Muse

Kräuterelixier & Maiwipfersirup 

Die perfekte Kombination unserer Kräuterprodukte

Inhalt:

Kräuterelixier: 50 ml
Maiwipferlsirup: 200 gr

WICHTIGER HINWEIS | DISCLAIMER

Die Beschreibung der Kräuter und Gewürze stammt aus alten Überlieferungen und der traditionellen Volkskunde, sie sollen als Ergänzungen zur Schulmedizin verstanden werden und ersetzen nicht die ärztliche Meinung. Auch Hausmittel können Nebenwirkungen haben und sind nicht generell für jeden geeignet. Sprechen Sie deshalb vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.

Beschreibung

‘Bleib gesund Kombo’ von Mike & The Muse

Kräuterelixier & Maiwipfersirup

 

Abwehrkräfte stärken mit potenten Kräutern

 

Inhalt der Mike & The Muse Bleib gesund Kombo

Die Mike & The Muse Bleib gesund Kombo beinhaltet 2 spannende Produkte. Profitieren Sie von der Kombination und sparen sie bares Geld.

Der Immunbooster 

Gerade in der kalten und nassen Jahreszeit braucht unser Körper maximale Widerstandskraft gegen Erkältungen und virale Infekte.

Unser Kräuterelixier ist eine natürliche Power-Rezeptur zur Stärkung der körpereigenen Schutzsysteme. Die gebündelte Kraft der Essenzen/Extrakte der unten angeführten Kräuter unterstützen die natürliche Widerstandskraft des Körpers auf subtile Weise.

Als diplomierte Kräuterpädagogen verwenden wir traditionelle, heimische Wild- und Heilkräuter aus den Wiesen und Wäldern rund um unsere Artfarm in Niklasdorf in der Steiermark.

Weiterführende Informationen

In diesem Beitrag wird die Wirkungskraft antiviraler Kräuter erklärt.

Kräuter im Immunbooster

Zistrose, Echinacea, Salbei, Thymian, Kapuzinerkresse, Brennnesselsamen, roter Ginseng, Zitronenmelisse, Jiaogulan

Der Maiwipferlsirup

Maiwipferlsirup, auch Maiwipferhonig genannt wird schon seit langer Zeit als Hausmittel gegen allerlei Beschwerden eingesetzt. Von Ende April bis Anfang Juni bilden Fichten und Tannen frische, hellgrüne Triebe, die wertvolle ätherische Öle, Harze, Tannine und Vitamin C enthalten. Diese Triebe haben eine antiseptische Wirkung und können so die Bildung von Bakterien hemmen. Ein Maiwipferl Hustensaft bzw. Sirup oder ein Maiwipferl-Tee transportiert Schleim ab und ist deshalb besonders bei Hustenerkrankungen geeignet.

WICHTIGER HINWEIS | DISCLAIMER

Die Beschreibung der Kräuter und Gewürze stammt aus alten Überlieferungen und der traditionellen Volkskunde, sie sollen als Ergänzungen zur Schulmedizin verstanden werden und ersetzen nicht die ärztliche Meinung. Auch Hausmittel können Nebenwirkungen haben und sind nicht generell für jeden geeignet. Sprechen Sie deshalb vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 250 kg