Hochsommer in der Artfarm – Kräuterwonne

Hochsommer – Kräuterwonne pur

Der von uns so sehr herbeigesehnte Hochsommer ist da!

Was ist im Hochsommer zu tun? Welche Heilkräuter blühen? Welche Kräuter können  geerntet werden?

 

Königskerzen, Sonnenhüte und co.

Der von uns allen so sehr herbei ersehnte Hochsommer ist da! Über mangelnden Regen in unseren Breiten können wir uns ja heuer nicht beschweren ebenso wenig wie über zu wenig Hitze und Sonne. Die Natur bedankt sich über dieses Wechselspiel mit besonders üppigem Wuchs. Selten habe ich in den vergangenen Jahren so viel Mädesüß und Königskerzen wachsen sehen. Aber auch den Sonnenhüten scheint dieser heiß-nasse Wechsel sehr gut zu tun. Diese drei Heilpflanzen gehören zu meinen Favoriten. Wer sie jetzt sammelt ist in der Herbst- und Winterzeit gut gegen Erkältungen gerüstet.

Das Mädesüss und seine Heilkraft

Das Mädesüß mit seinem betörenden Mandelduft beinhaltet Acetylsalicylsäure. Das ist der Grundstoff unseres heutigen Aspirins und wirkt insgesamt fiebersenkend, schmerzstillend und abschwellend. Eine wunderbare Heilpflanze also bei Verkühlungen. Verwendet werden hauptsächlich die Blüten. Mit ihnen kann man einen wohlschmeckenden Sirup ansetzen und diesen dann bei Bedarf verdünnt mit Wasser einnehmen.

Die Königskerze bei Husten

Die Königskerze wiederum wird bevorzugt bei Husten und Heiserkeit eingesetzt. Sie wirkt antiviral, entzündungshemmend und reizmildernd wirkt. So kommt sie in Hustentee Mischungen zum Einsatz oder wird gleich als frischer Aufguss benutzt. Wichtig beim Sammeln ist, dass die Staubgefäße erhalten bleiben und man die Blüten zügig im luftigen Schatten trocknet.

Echinacea purpurea – Der Rote Sonnenhut

Echinacea purpurea, der rote Sonnenhut wiederum gilt als hervorragende, immunsystemanregende Heilpflanze. Er wirkt ebenso antibiotisch wie desinfizierend und schmerzstillend. Gerade deshalb wird er im Besonderen bei Erkältungen und zur Förderung der natürlichen Abwehrkräfte eingesetzt.

Disclaimer

Die Beschreibung der Kräuter und Gewürze stammt aus alten Überlieferungen und der traditionellen Volkskunde, sie sollen als Ergänzung zur Schulmedizin verstanden werden und ersetzen nicht die ärztliche Meinung.

 


Du kennst dich zu wenig aus? Traust dich nichts pflücken? Komm und besuche uns.
Wir organisieren spannende Kräuterworkshops. Speziell auf kräuterinteressierte Anfänger abgestimmt.


 

Mike & The Muse’s Kräutertage

Wir organisieren ganz individuelle Kräutertage hier in unserer Artfarm. So können wir bereits ab 2 Personen eigene Kräutertage anbieten. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email mit Ihrer Anfrage.
Gutscheine für Kräutertage oder Kräuter Workshops sind auch ein tolles Weihnachtsgeschenk. 🙂

Gutschein für Kräuterworkshop
Weihnachtsgutschein für einen Kräutertag bei Mike & The Muse 2017

Hier sind ein paar Workshop Möglichkeiten

Mike & The Muse auf Facebook


Der NUSSINGA

Kennen Sie schon den NUSSINGA, den Walnusslikör von Mike & The Muse? Der NUSSINGA ist ein wunderbarer Walnusslikör aus noch ungereiften, grünen Nüssen. Hinzu kommen ausgesuchte BIO-Gewürze und viel Liebe. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Likörliebhaber. Schauen Sie auf unsere Website für mehr Informationen und Bestellmöglichkeiten.

www.nussinga.com

Der NUSSINGA auf Facebook

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.