Ein ganz normaler Kräutertag geht zu Ende

12. August 2016

 

Es ist Hochsaison und die Aufgaben überschlagen sich. Gut so!

Gedanken zu einem ganz normalen Kräutertag bei Mike & The Muse

 

Es gibt viel zu tun

Ernten, trocknen, ansetzen, abseihen, binden, sortieren, auseinanderklauben und…und…und…:) Ein ganz normaler Kräutertag bei Mike & The Muse. Etwas mehr Sonne hätte heute nicht geschadet…andererseits war es fein zum arbeiten bei etwas gemäßigteren Temperaturen.

Wer A sagt muss auch B sagen

Die intensive Auseinandersetzung mit den Kräutern, den ganzen Tag lang, hinterlässt ihre Spuren. Die Geschwindigkeit, der Lauf des Tages verändert sich. Oftmals sind ja auch Mühen mit den verschiedenen Arbeitsschritten verbunden. Allerdings gilt in diesem Bereich…wer A sagt muss auch B sagen. Halbe Sachen funktionieren im Kräuterbereich kaum bis gar nicht. Willst du die Königskerze haben, musst du in die Wiese und, sofern du über das Kräuterjahr kommen willst, tausende kleine Blüten in stundenlangen Hochsommer-Sessions ernten.

Der süße Geschmack der Zufriedenheit

Allein diese Tatsache zieht eine gewisse Hartnäckigkeit mit sich…ein ganz eigenes Durchhaltevermögen legt sich an den Tag und ermöglicht so, immer wieder aufs Neue, die vielfachen und oft finzeligen Arbeiten die beim Kräuter sammeln anfallen zu erledigen.

Die Zufriedenheit die sich dann am Ende des Tages einstellt, wenn ich die gebündelten Kräuter im Schuppen hängen sehe, meine Trockensiebe voll sind mit bunten Blüten, der intensive Kräuterduft sich ausbreitet und die Muse und ich uns am Abend einen frischen Kräutertee gönnen ist mit Geld nicht zu bezahlen. Dazu die Aussicht auf eine gut gefüllte Kräuterkammer und eine ebenso gut gefüllte Naturapotheke für den Winter befriedigt ebenso in besonderem Maße.

Genau deswegen erfüllt mich die Kräuterarbeit so sehr. Sie birgt das ’sich darin verlieren können‘ ebenso wie das ’sich etwas Gutes tun‘ wie auch das ‚anderen Menschen etwas Gutes zu tun‘ in sich und ich glaube, dass diese Eigenschaften mich am Ende des Tages zu einem besseren Menschen machen.

Life’s good 🙂

 

 


Disclaimer

Die Beschreibung der Kräuter und Gewürze stammt aus alten Überlieferungen und der traditionellen Volkskunde, sie sollen als Ergänzung zur Schulmedizin verstanden werden und ersetzen nicht die ärztliche Meinung.

 


Du kennst dich zu wenig aus? Traust dich nichts pflücken? Komm und besuche uns.
Wir organisieren spannende Kräuterworkshops. Speziell auf kräuterinteressierte Anfänger abgestimmt.


 

Mike & The Muse’s Kräutertage

Wir organisieren ganz individuelle Kräutertage hier in unserer Artfarm. So können wir bereits ab 2 Personen eigene Kräutertage anbieten. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email mit Ihrer Anfrage.
Gutscheine für Kräutertage oder Kräuter Workshops sind auch ein tolles Weihnachtsgeschenk. 🙂

Gutschein für Kräuterworkshop
Weihnachtsgutschein für einen Kräutertag bei Mike & The Muse 2017

Hier sind ein paar Workshop Möglichkeiten

Mike & The Muse auf Facebook


Der NUSSINGA

Kennen Sie schon den NUSSINGA, den Walnusslikör von Mike & The Muse? Der NUSSINGA ist ein wunderbarer Walnusslikör aus noch ungereiften, grünen Nüssen. Hinzu kommen ausgesuchte BIO-Gewürze und viel Liebe. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Likörliebhaber. Schauen Sie auf unsere Website für mehr Informationen und Bestellmöglichkeiten.

www.nussinga.com

Der NUSSINGA auf Facebook

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.